SportScheck stellt neues Konzept in Köln vor

SportScheck stellt neues Konzept in Köln vor


Info Ladenkonzepte

SportScheck eröffnet in Köln neu und stellt seinen Kunden ein neues Ladenkonzept vor. Einkaufen soll nun zu einem völlig neuen Erlebnis werden.

SportScheck Filiale in Köln erstrahlt in neuem Glanz

Der Sportartikelhändler SportScheck, besteht seit mehr als 60 Jahren und ist mit rund 19 Filialen in ganz Deutschland vertreten. Nun möchte die Ladenkette ihren Kunden ein neues Erlebnis beim Einkauf von Sportartikeln bieten. Nach der Filiale im süddeutschen Nürnberg, wurde nun auch in der Metropole Köln das neue Verkaufskonzept in die Tat umgesetzt.

Vom 4. bis zum 6. Oktober 2018, wurde der neu gestaltete Laden eingeweiht. Für Kunden gab es zur Eröffnung ein kleines Programm, verschiedene Gewinnspiele, sowie 15% Rabatt auf einen Artikel nach Wahl.

Neues Ladenkonzept

Damit sich Käufer und Sportler innerhalb des Sortiments besser orientieren können, hat SportScheck den Kölner Laden nun nach Themenwelten aufgeteilt. So gibt es für jede Sportart eine eigene Abteilung. Und auch Fußballfans, können sich auf eine eigene Ecke für ihren Lieblingssport freuen. Über insgesamt sechs Etagen, erstrecken sich die Verkaufsräume.

Der besondere Fokus liegt jedoch auf dem Erdgeschoss. Dort werden Kunden die neuesten Trends bei Sportkleidung präsentiert. Für das Jahr 2019 ist auch die Neu-Gestaltung von weiteren Läden in Magdeburg, Leipzig, Stuttgart und Hamburg in Planung.

Mehr Auswahl und mehr Service

Neben einer großen Auswahl an Sportbekleidung unterschiedlichster Hersteller und Marken, hat SportScheck nun auch noch weitere Dienstleistungen für Sportler mit im Programm. Dazu gehört auch ein Print-Service. Hier können Käufer T-Shirts, Schuhe und Trikots individuell, ganz nach Wunsch mit einem Motiv bedrucken lassen.

Für Online-Kunden ist der Click & Collect Service besonders interessant. Sportler, die per Internet bestellen, können im Laden vor Ort die Waren abholen, anprobieren und danach entscheiden, ob das Produkt den Vorstellungen entspricht, bevor die Rechnung bezahlt wird. Ein toller Service für mehr Kundenfreundlichkeit.

Artikel wurde von der Redaktion Beste-Laeden.de geschrieben

Artikeln derselben Kategorie

Edeka testet neue Zahlungsmethode

Edeka testet neue Zahlungsmethode

Edeka-Markt in Mühlheim testet neue digitale Zahlungsmethode per App.

  • Info
  • Ladenkonzepte
  • High-Tech
  • kommerzielle Tendenz
  • Elektronischer Handel
Größter Edeka Markt in Rostock eröffnet

Größter Edeka Markt in Rostock eröffnet

Der größte Edeka Markt im Norden Deutschlands, wurde im November im Rostocker Warnow Park eröffnet. Eine Besonderheit, sind die im Markt vorhandenen Gewächshäuser für Gemüse und Kräuter.

  • Info
  • Leistungen
  • Ladenkonzepte
  • kommerzielle Tendenz
Weihnachtsgeschenke bei Media Markt

Weihnachtsgeschenke bei Media Markt

Media Markt ist einer der größten Elektro-Fachmärkte in Deutschland und erfreut seine Kunden nun mit einer Weihnachtsaktion. Ein Blick darauf, lohnt sich für alle, die beim Kauf von Weihnachtsgeschenken Geld sparen möchten.

  • Info
  • Ladenkonzepte
  • kommerzielle Tendenz
Real bietet als neuer Konzept « Mieten statt Kaufen »

Real bietet als neuer Konzept « Mieten statt Kaufen »

Real bietet als erstes großes Onlinekaufhaus Spielzeug, Babyequipment und Kinderausstattung zum Mieten an. Seit August dieses Jahres können Eltern aufatmen und müssen nicht mehr Unsummen für die Ausstattung ihrer Kleinen ausgeben.

  • Info
  • Ladenkonzepte
  • kommerzielle Tendenz
SportScheck stellt neues Konzept in Köln vor